Augustus
Inventarnummer: blau 009

Münzstand: Antike Herrscherprägung
Nominal: As
Datierung: um 16 v. Chr.
Münzstätte: Rom

Vorderseite: CAESAR AV[GVSTVS] - [TRIBV]NIC POTEST. Kopf des Augustus, barhäuptig, nach r. in Vollkreis.
Rückseite: C ASI[NIVS GA]LLVS IIIVIR A A A F F. S · C in Vollkreis.

Kiel, Münzkabinett der Antikensammlung

Bronze, As, 9,76 g, 27 mm, 3 h

Dargestellte/r:
Gaius Iulius Caesar (Octavianus), seit 27 v. Chr. Augustus
Münzherr:
Gaius Iulius Caesar (Octavianus), seit 27 v. Chr. Augustus
Münzmeister (MM Ant):
Gaius Asinius Gallus

Literatur: RIC 1² Augustus Nr. 373.

Webportale:
http://numismatics.org/ocre/id/ric.1(2).aug.373

Objektdatensatz angelegt und bearbeitet im Rahmen der museologischen Übung "NUMiD - Neue Wege für alte Münzen" (WS 2018/19, T. Bendschus, LV-Nr. 051135) von: Valentin Engel.

Fotograf Vorderseite: Valentin Engel
Fotograf Rückseite: Valentin Engel

Zitierweise für dieses Objekt: Kiel, Münzkabinett der Antikensammlung, blau 009

letzte Änderung: 30.08.2019